Eine Ladeschale für alle

Kompatibel in beide Richtungen


In der Tat sind die Ladeschalen von der Spannung her austauschbar. Offensichtlich haben sie aber unterschiedliche Stecker für den Anschluss an eine Steckdose.

 

Der M8 benötigt 12 Volt, um die Bürste zu laden (über den M8-Netzadapter). Das M8-S akzeptiert nur 5V vom Computer oder dem M8-S-Netzadapter. Im inneren des Ladegeräts sorgt ein Bauteil dafür, dass die Spannung von 5 auf 12 V erhöht wird, wodurch die M8 Bürste in einem Ladegerät der M8 S problemlos geladen wird.

 

Sie können also eine M8 am M8 S-System aufladen und umgekehrt. Wir haben sie absichtlich so konzipiert, damit die beiden Systeme (das schließt auch die Bürstenköpfe ein) kompatibel sind.